Dt.3-4 die Hausaufgabe für Dienstag, den 31. Januar 2012

Warm-up
Tagebuch Eintrag #17
Schlussprüfung korrigieren
Machen Sie Nummer 31- 62 für die Hausaufgabe
Lesen Sie Seiten 2 und 3 in Stadt/Land
Dt.3-4 Stadt, Land Seite 2
Dt.3-4 Stad,Land Seite 3
Partnerfragen, Zuhören + Lesen – Blatt 58A
Lesen Sie das Gespräch und schreiben Sie die Vorteile und Nachteile von jedem Ort (die Rückseite)
Dt.3-4 Blatt 58 , lesen und schreiben, Vorteile und Nachteile
+ Schlussprüfung #31 – 62

Deutsch 2 die Hausaufgabe für den 18. Januar 2012

Warm-up
Vokabeln üben
Partnerfragen
Dativ-Akkordianblatt üben
Hausaufgabe Paragraph lesen und sammeln
Gelbes Blatt 13 Dativ-Präpositionen lernen und üben
aus – out of, from
außer – besides, except for
bei = at a place of business, at a person’s house
mit – with, by means of, mit dir, mit dem Bus
nach – after, to a city , state or country
seit – since a point in time
von – from, of
zu – to a place inside a city, zu dem Park, zur Schule
gegenüber – across from
special cases: nach Hause – to home, zu Hause – at home
Gelbes Blatt 13,14
Akkordianblatt Präpositionen
die Hausaufgaben: Lies die Geschichte und circle the prepositions and underline the phrase and translate the short phrase.Dt.2 Dativ Geschichte
und:
Dt.2 Blatt 107, 108

Deutsch 2 die Hausaufgabe für den 13. Januar 2012

Warm-up: Was schenkst du deinem Onkel?
Singen:
Dt.2 Mach es dir gemütlich, wenn du kommst
Verben schreiben:
Dt.2 Verben, geben, schenken
Dativ-Personalpronomen und Endungen wiederholen (mit dem Akkordianblatt und gelbe Blätter von dem 11. Janurar.
Partnerfragen
Blatt 15A korrigieren
Seite 50 im Buch #32: 4 Sätze schreiben
die Hausaufgabe:
Dt.2 Blatt 15C Paragraph schreiben
Don’t forget: Subject (Nominative) – verb – indirect object (Dative) – direct object (Accusative)
Der Mann gibt seiner Frau die Blumen.
Die Frau schenkt ihrem Mann den Kalendar.