Deutsch 3-4, die Hausaufgabe für Donnerstag, den 1. Juni 2017

Die Frage: In Bezug auf das Handy: kommunizierst du lieber mit einem Anruf oder einer SMS?
Die Antwort: Ich kommuniziere lieber……

Kinderbücher präsentieren
Internet Vokabeln wiederholen
Boden-Ampeln Video anschauen und diskutieren:

http://www.cnbc.com/2016/04/26/germany-installs-ground-level-traffic-lights-for-distracted-cellphone-users.html

Bücher zusammen basteln

Die Hausaufgabe:
Blatt 2 + Erster Entwurf von deinem Kinderbuch bitte mir geben!
Dann mach bitte deinen Schlussentwurf in dem Buch, das wir gebastelt haben!
Dt.3-4 die Medien Blätter 1 und 2

Deutsch 2, die Hausaufgabe für Mittwoch, den 31. Mai 2017

Die Frage: Welche schlechte Gewohnheiten hast du?
Die Antwort: Ich trinke zu viel Cola./ Ich esse zu viele Süßigkeiten.
Ich mache wenig Sport.

Verb Notizien: schlafen
nochmal üben

Reflexive Sätze mit DASS üben
Partnerfragen mit Reflexiven
Zuhören: Was macht der Gesundheitsmuffel?
Der Gesundheitsmuffel hat schlechte Gewohnheiten.
(bad habits)

Die Hausaufgabe: Blatt 30B
Finish the homework packet and prepare for the unit test
am Freitag!

Deutsch 1. Die Hausaufgaben für Dienstag, den 30. Mai, 2017.

Frage:Um wie viel Uhr gibt es bei dir das Abendessen?
Antwort: Bei mir gibt es das Abendessen um __________.
sechs/ Viertel nach sechs/ halb sieben / Viertel vor 7

1. How late is it?
2. What do you have at quarter till ten?
3. The school ends at ten minutes after three.
4. At half past eight, I watch TV.
5. At what time do you listen to music?
6. At quarter after five I go swimming.
7. At quarter till five I’d like to go swimming.

Buch Seite 163 und 164.
Ich kann Zeitangaben machen und Aktivitaeten nennen. Tagesablauf.
Partnergespräche: Wie geht es dir? Was hast du um 9:45? Was machst du nach der Schule?
Uwe Kind: Wollen wir ins Museum gehen – Lied

HA: Paket 15, Blatt 47

Deutsch 3-4, die Hausaufgabe für Dienstag, den 30. Mai 2017

Die Frage: Wohin bist du am Wochenende gefahren und was hast du gemacht?
Die Antwort: Ich bin nach……… gefahren und ich habe……….gespielt/gehört/gegessen/

German Honor Society Einweihung Zeremonie

Tagebuch Eintrag #14 schreiben und abgeben.

Kinderbuch fertig schreiben

Neues Thema: Kommunikation und Medien
Neue Vokabeln:
Dt.3-4 Blaues Blatt Kommunikation und Medien
Die Hausaufgabe: Blatt 1 + Kinderbuch fertig schreiben

Deutsch 2, die Hausaufgabe für Freitag, den 26. Mai 2017

Die Frage: Wie fühlst du dich heute?
Die Antwort: Ich fühle mich wohl/ganz wohl/ nicht sehr wohl

Postkarte aus Frankfurt:
Begin final copy on index card.
Picture on one side, address, stamp and letter on the other side.

Bildbeschreibung: im Park

Was tust du für die Gesundheit?
Blaues Blatt: Reflexive fertig schreiben
Partnerfragen mit Reflexiven
Wortstellung mit DASS und Reflexiven:
Ich finde es toll, dass du dich fit hältst!
Das ist schade, dass ihr euch nicht wohl fühlt.

Blatt 30 korrigieren und fertig schreiben

Die Hausaufgabe: Blatt 30A + Final Postkarte aus Frankfurt
(Print handouts from May 16 and 18)

Deutsch 1. Die Hausaufgaben für Donnerstag, den 25. Mai, 2017.

Lesson objective: I can ask what time it is and I can use the informal way of telling time. I can tell how someone has spent their day.

Frage: Um wie viel Uhr kommst du zur Schule?
Antwort: Ich komme um 7 Uhr 30 / 8 Uhr zur Schule.

1. I go home at 3:15 pm.
2. In the evening I like to listen to music.
3. When does summer vacation begin? (Sommerferien)
4. I am feeling really bad today.
5. On Sunday I sleep till 11 am.
6. What are you doing on Friday after school?

Buch Seite 161-162.

HA Paket #15, Blatt 46.

Deutsch 2, die Hausaufgabe für Mittwoch, den 24. Mai 2017

Die Frage: Was tust du für die Gesundheit?
Die Antwort: Ich mache Sport.
Ich esse vernünftig.
Ich rauche nicht.
Ich trinke keine Cola.
Ich schlafe genüngend.
Ich vermeide fettiges Essen.

Partnerfragen: schlafen

Sätze mit DASS:
Ich freue mich, dass du jeden Tag Sport machst.
Es ist schade, dass er viel fettiges Essen isst.

Blatt 29 korrigieren
Partnerfragen

Reflexive + Gelbes Blatt 8
ich -> mich
du -> dich
er, sie, es -> sich
Sie, sie -> sich
ihr -> euch
wir -> uns

Partnerfragen mit Reflexiven:
Wie hältst du dich fit?
Ernährst du dich richtig?
Wie fühlst du dich heute?

Die Hausaufgabe: Blatt 30

Die Hausaufgaben für Dienstag, den 23. Mai, 2017.

Review and summative assessment of Chapter 5.
I can name various pieces of clothing, with their right article and plural form. I can name clothing pieces that match seasons, weather and various occasions. I can describe my favorite outfit. I can say where I like to buy my clothes. I can complement someone on their looks. I can carry on a conversation in a store buying clothing, trying it on, and deciding whether I’ll buy it or not. I can express my opinion about various outfits. I can ask a store clerk for the right size, color, and price. I can use the correct grammatical form of direct object referring to different clothing items. I can express my doubts about clothes being the right fit.

Frage: Was ziehst du im Sommer am liebsten an?
Antwort: Im Sommer ziehe ich am liebsten
einen _____ /eine _______ /ein _______ / -________ an.

1. My favorite outfit is a T-Shirt, a pair of shorts and a pair of cool sunglasses.
2. The tennis shoes look athletic and practical.
3. Johannes tries on a coat, a beanie, boots and gloves.
4. In August we buy new clothes for school.
5. Where do you like the most to buy your shoes?
6. What do you put on to a party?
7. Do you have a wish (formal)? (May I help you?)

We review the material and write the chapter test.
We begin the new chapter 6 by assembling clocks and learning new ways to tell time.

Keine Hausaufgaben.